KTM Wild Buddy 12 metallic berry (2021)

ca. 1,5 bis 3,5 Jahre - 12 Zoll, das perfekte Laufrad für den Einstieg in die Fahrradwelt

KTM Wild Buddy 12 metallic berry (2021)

KTM Wild Buddy 12 metallic berry (2021) ist mit 12 Zoll das ideale Laufrad für Kinder von ca. 1,5 bis 3,5 Jahre, sorgt dank der innovativen DIMMIX Eigenschaft von KTM für weniger Unfälle und Stürze und bietet den perfekten Einstieg in die Fahrradwelt.

KTM hat das Kindersortiment komplett überarbeitet, das Ergebnis sind phänomenale Kids-Bikes mit höchsten Ansprüchen an Qualität, Optik und Fahreigenschaften.

Rahmen
Der Rahmen des KTM Wild Buddy 12 metallic berry besteht aus leichtem, hoch qualitativem Aluminium. Wie bei den KTM Bikes der Erwachsenen, sorgt KTM auch bei den Kinderfahrräder für höchste Standards und aufgeräumte Optik, so werden selbst beim Laufrad bereits die Kabel und Seile im Rahmen verlegt.

Gabel
Die Gabel des KTM Wild Buddy 12 metallic berry besteht, wie der Rahmen auch, aus hoch qualitativem und leichtem Aluminium. Darin befindet sich ein 14 Zoll Laufrad, mehr dazu unter DIMMIX.

DIMMIX
DIMMIX von KTM steht für 'Dimensions Mix'. Die Idee kommt ursprünglich aus dem Motorradbereich, hinten ein etwas kleineres und vorne ein etwas größeres Laufrad. Der Vorteil ist enorm, ein kleineres hinteres Rad sorgt für schnellere und bessere Beschleunigung, das etwas größere Rad vorne verhilft zu mehr Stabilität. Hindernisse wie kleine Steine, Bodenunebenheiten, Wurzeln oder Schlaglöcher können deutlich leichter bewältigt werden. Weiters sorgt das etwas größere Laufrad vorne für eine etwas aufrechtere Sitzposition des Kindes beim KTM Wild Buddy 12 metallic berry, dies wiederum verhilft dem Kind zu mehr Kontrolle und einem besseren Überblick. Das Kind fährt sicherer und laufruhiger, was zu weniger Unfälle und Stürzen führt.

Metallic Lack
Das KTM Wild Buddy 12 metallic berry besitzt eine äußerst gelungene orange Metallic-Lackierung, welche eine ausgezeichnete, optische Aufwertung bietet und dem KTM Wild Buddy 12 metallic berry bei Sonneneinstrahlung das gewisse Extra verleiht, je nach Sonneneinstrahlung zeigen sich verschiedene Farbtöne des KTM Wild Buddy 12 metallic berry. Mettaliclacke werden durch eine speziellen Lackierungstechnik hergestellt, dabei werden Metalleffektpigmente, meist Messing und Aluminium, dem Lack beigemischt, um so einen metallisch glänzenden Effekt zu erhalten. Nach dem Auftragen des Metalleffektlacks wird dieser anschließend, zusätzlich mit einem Klarlack überzogen. Durch den Klarlack sind Metallic-Lackierungen haltbarer, unempfindlicher und somit besonders pflegeleicht. Kratzer sind am KTM Wild Buddy 12 metallic berry kaum sichtbar, die zusätzliche Lackschicht schützt das KTM Wild Buddy 12 metallic berry gegen äußere Einflüsse. Das Verfahren ist aufwendiger und kostspieliger als bei gewöhnlichen Uni-Lacke und daher vor allem in der Automobilindustrie teure und aufpreispflichtige Sonderausstattung.

Bremsen
Tektro Aluminium V-Brakes mit einem kindergerechten und ergonomischen Bremshebel, sorgen beim KTM Wild Buddy 12 metallic berry für rasche und kontrollierte Bremsvorgänge. Der frühe Umgang mit der Hinterradbremse ebnet den Weg für ein sicheres Fahrverhalten und schützt ebenfalls vor Unfällen.

Bereifung
Als qualitative und ideale Bereifung für ein Kinderrad kommt eigentlich nur ein Reifen in Frage, der Schwalbe 'Big Apple', und genau den hat KTM für das KTM Wild Buddy 12 metallic berry gewählt. Schwalbe ist der führende Hersteller von hoch qualitativen Reifen in der Fahrradwelt. Dank dem 'Big Apple' ist die Luftfederung schon direkt im KTM Wild Buddy 12 metallic berry eingebaut, die Luft im Reifen wirkt wie eine natürliche Federung und dämpft Stöße fast so gut wie ein vollgefedertes Fahrrad, ohne aufwändige Technik bleibt das Rad dabei leicht und wartungsarm. In der Lauffläche des Reifen befindet sich ein Pannenschutz, der bewährte Kevlar®Guard Durchschlag- und Durchstichschutz, der wirkungsvoll Platten abhält, da kleine spitze Gegenstände wie Glasscherben, Dornen und dergleichen, nicht zum Schlauch durchdringen können. Autoventile sorgen für schnelles und unkompliziertes aufpumpen.

Laufräder
Das KTM Wild Buddy 12 metallic berry ist mit sehr leichten und wertigen Laufräder, die von KTM selbst erstellt wurden, ausgestattet. Gedichtete Wellrun Kugellager mit CNC Aluminium Felgen und qualitativen 'stainless steel' Speichen sorgen für Stabilität und sehr guter Laufeigenschaft mit sehr geringer Bremswirkung beim KTM Wild Buddy 12 metallic berry.

Zusammenfassung
Das KTM Wild Buddy 12 metallic berry ist ein neues, innovatives und sehr qualitatives Laufrad von KTM mit äußerst ruhigem, sicherem und stabilen Fahrverhalten. Die hochwertige Lackierung schützt vor Kratzer und Einflüssen von außen. Der ideale Einstieg in die Welt der Fahrräder für jedes Kleinkind.

KTM Wild Buddy 12 metallic berry - das Beste vom ersten Tag an!
Technische Details
Rahmen12" K1129, high quality aluminium tubes, full integrated
GabelLight unicrown aluminium 14"
BremsenErgonomic Alloy TEKTRO JL350-RS mit V-Brake 837-102mm
FelgenKTM KID 14" / 12" alloy CNC 16H - stainless steel spokes
NabendynamoWELLRUN alloy ball bearing 16 H clean bolt
HinterradnabeWELLRUN alloy ball bearing 16 H clean bolt
Reifen vorneSchwalbe Big Apple 14x2.0
Reifen hintenSchwalbe Big Apple 12x2.0
GriffeKTM Kid for 19mm bar (Non-toxic)
LenkerKTM Kid alloy 40 riser wide 420mm for 19mm grips
VorbauKTM Kid 30/40mm 15°
SteuersatzKTM slide beariing
SattelKTM Kid
Sattelstütze24.4 alloy integrated in the saddle
Pedale-
Kettenschutz-
Ständer-
Kategorie0
Systemgewicht24 kg (zulässiges Gesamtgewicht)
Gewicht3,6 kg (ohne Pedale)
B|12cm
C|350mm
D|71,0°
E|68,0°
F|100mm
G|220mm
H|572mm
I|357mm
J|227mm
K|271mm
L|40mm

B = Rahmengröße - Frame size
C = Oberrohrlänge - Toptube length
D = Sitzwinkel - Seat angle
E = Steuerrohrwinkel - Head angle
F = Steuerrohrlänge - Headtube length
G = Kettenstrebenlänge - Chainstay length
H = Radstand – Wheelbase
I = Bauhöhe - Stack
J = Reichweite - Reach
K = Überstandshöhe – Standover height
L = Tretlagerabsenkung – BB drop