KTM Life Force Herren (2021)

wunderbares Trekkingbike mit 1x12 Antrieb in hochwertiger 'metallic blue' Lackierung

KTM Life Force Herren (2021)

KTM Life Force (2021) erhält dieses Jahr zwei große Neuerungen. Einen sehr eleganten und hochwertigen Metalleffektlack sowie einen 12-fach Antrieb welcher einfacher und logischer zum Schalten ist als die herkömmlichen Mehrfachantriebe mit Umwerfer. Dabei verringert sich das Gesamtgewicht des KTM Life Force, da auf Umwerfer und dem dazugehörigen Schalthebel verzichtet werden kann.

Allgemein ist das KTM Life Force ist ein wunderbares Trekking Bike für schöne Touren zu jeder Tageszeit, egal ob auf der Straße, auf Schotter oder auf dem Waldpfad. Seit jeher befindet sich das KTM Life Force in unserem sorgfältig ausgesuchten Sortiment und ist ein wunderbares Trekkingbike für alle Situationen sowie ein zuverlässiger Partner überall und zu jeder Zeit.



Metallic Lack
Erstmals seit vielen Jahren erscheint das KTM Life Force nicht in schwarz und erhält eine äußerst gelungene blaue Metallic-Lackierung, welche eine ausgezeichnete, optische Aufwertung bietet und dem KTM Life Force bei Sonneneinstrahlung das gewisse Extra verleiht, je nach Sonneneinstrahlung zeigen sich verschiedene Farbtöne des KTM Life Force. Mettaliclacke werden durch eine speziellen Lackierungstechnik hergestellt, dabei werden Metalleffektpigmente, meist Messing und Aluminium, dem Lack beigemischt, um so einen metallisch glänzenden Effekt zu erhalten. Nach dem Auftragen des Metalleffektlacks wird dieser anschließend, zusätzlich mit einem Klarlack überzogen. Durch den Klarlack sind Metallic-Lackierungen haltbarer, unempfindlicher und somit besonders pflegeleicht. Kratzer sind am KTM Life Force kaum sichtbar, die zusätzliche Lackschicht schützt das KTM Life Force gegen äußere Einflüsse. Das Verfahren ist aufwendiger und kostspieliger als bei gewöhnlichen Uni-Lacke und daher vor allem in der Automobilindustrie teure und aufpreispflichtige Sonderausstattung.

12-fach Antrieb
Bedenken bei steilen Bergauffahrten oder zu schwacher Übersetzung wenn es einmal wirklich schnell werden soll mit dem KTM Life Force?

Keine Sorge, der 12-fach Antrieb von SRAM bietet fast die selbe Bandbreite wie ein 3-10 Antrieb und ermöglicht ein sehr umfangreiches Einsatzgebiet. Ein Schalthebel weniger am Lenker des KTM Life Force sowie kein Umwerfer am Sattelrohr, sorgen für eine aufgeräumte Optik und weniger Gewicht des KTM Life Force. Der 12-fach Antrieb ist in der Welt der Mountainbikes schon lange angekommen, längst nicht mehr wegzudenken und dominiert hochwertige Mountainbike seit Jahren. Zahlreiche Innovationen kommen aus dem Moutainbike Bereich und gingen nach und nach auf Trekking-Bikes, Crossbikes, e-Bikes und schließlich auch Rennräder über wie zB Scheibenbremsen, Federgabel und Shadow Schaltwerke mit Reibungsdämpfer. So ist das KTM Life Force das erste Trekking-Bike von KTM, welches dem Trend der Innovationen aus dem Mountainbike Sektor folgt und einen SRAM 12-fach Antrieb erhält. Die SRAM SX Eagle Kassette, welche aus gestanzten Stahlritzel besteht und zu einem Ganzen auf einen Aluminium-Spider zusammengenietet wurden, besitzt zwischen 11 und 50 Zähne und bietet somit eine Bandbreite von 455 %. Alltagsfahrer, Hobbyfahrer als auch Einsteiger kommen somit mit dem KTM Life Force ganz auf ihre Kosten. Wie die Kassette ist auch das Kettenblatt der Kurbelgarnitur aus robustem Stahl, dies sorgt für lange Lebensdauer des Antriebs beim KTM Life Force. Die Schaltvorgänge des neuen SRAM SX Eagle Antriebs sind leise, präzise, knackig sowie direkt und können im Vergleich mit den teureren 12-fach Antrieben bestens mithalten.

Federgabel & Griffe
Die angenehm luftgefederte Federgabel mit Öldämpfer des KTM Life Force besitzt ein Lockout System, so kann die Federgabel über ein Modul an der Federgabel aktiviert bzw. deaktiviert werden. Äußerst beständige und langlebige, hochwertige ergonomische Ergon Griffe runden den Komfort des KTM Life Force ab, sorgen für eine Entlastung der Handballen und beugen einschlafenden Händen vor, so lässt sich das KTM Life Force gut am Asphalt aber auch auf holprigen Wegen bequem und ohne Gelenkschmerzen fahren.

Lichtanlage
Die Lichtanlage des KTM Life Force kennzeichnet sich durch einen sehr guten Nabendynamo von Shimano, dem DH-3D72 mit sehr geringem Rollwiderstand sowie einer B+M LED Lichtanlage mit Sensor, welcher automatisch das LED Vorder- und Rücklicht bei Dämmerung ein- bzw. ausschaltet. Diese wunderbare Lichtanlage mit 50 Lux macht auch Abend- und Nachtfahrten mit dem KTM Life Force zur wahren Freude. Standlichtfunktion für Front- und Rücklicht versteht sich von selbst.

Gepäckträger & Ständer
Das KTM Life Force bietet einen stabilen Racktime Universal Gepäckträger. Dieser Gepäckträger besitzt extra Streben für Fahrradtaschen (zB VAUDE, Ortlieb, etc) sowie die spezielle Racktime Aufnahme "snap it 1.0+2.0", passend für alle Racktime kompatiblen Produkte (zB Taschen, Körbe, etc). Der höhenverstellbaren Hebie Hinterbauständer hält das KTM Life Force auch unter Belastung stets souverän.

Bereifung
Als Bereifung für das KTM Life Force wurde ein top Reifen gewählt, 495g wiegt der leichte Schwalbe Marathon Racer. Dieser Reifen ist der schnellste Marathon, ausgestattet mit einem HD-Speed-Guard Pannenschutz und RoadStar-TripleCompound für beste Fahreigenschaften und lange Lebensdauer. Dieser Reifen eignet sich für Forststraßen und Waldwege genauso wie für die Straße.

Zusammenfassung
Das KTM Life Force ist ein optisch überaus sehr ansprechendes Fahrrad mit eleganter Metalliclackierung. Innovative Komponenten gepaart mit einer luftgefederten Federgabel, wertigen Lagern mit geringem Rollwiderstand und schnellen Schwalbe Reifen bei gerade einmal 15,2 kg Gesamtgewicht sorgen für wunderbare Leichtläufigkeit und Souveränität in allen Situationen.

Ein absoluter Trendsetter mit seinem 12-fach Antrieb und wunderbares Trekkingbike für den allround Einsatz, welches auf jeden Fall Spass und Freude auf mehr macht!
Technische Details
RahmenTrekking Onroad Alloy 6061, triplebutted T-1455
GabelSuntour NCX-E air LO 63mm
SchaltungSRAM SX EAGLE
SchalthebelSRAM SX EAGLE Trigger Shifter
KurbelgarniturSRAM S650 EALGE 38S
ZahnkranzSRAM EAGLE PG1210 / 11-50
KetteSRAM NX EAGLE
BremsenShimano MT201 2-Piston
RotorShimano RT30 CL 160 / 160
FelgenKTM 28" 32 H Top Disc 622x19
NabendynamoShimano 3D72 CL 32H 100-5QR
HinterradnabeShimano FH-M4050 CL 32 H 135-5QR
ReifenSchwalbe Marathon Racer Perf. RaceGuard 40-622
GriffeErgon GP10 ohne Barend
LenkerKTM Line rizer20 640mm
VorbauKTM Line 17°
SteuersatzRitchey OE Logic Zero 1.1/8”
SattelSelle Royal Essenza
SattelstützeKTM Line 27.2/350
PedaleTrekking-Pedal VP-616 (anti-slip)
GepäckträgerKTM Racktime light (snap-it 1+2)
FrontlichtB+M Lumotec MYC LED 50Lux mit Standlicht
RücklichtB+M Toplight 2C LED mit Standlicht
SchutzblechSKS B46R 46mm black glossy
KettenschutzHorn Catena 16 48T
StänderKTM 28“ adjust
Kategorie2
Systemgewicht115 kg (zulässiges Gesamtgewicht)
Gewicht15,2 kg (ohne Pedale)
B|46cm51cm56cm60cm
C |575mm588mm600mm616mm
D|73,0°73,0°73,0°73,0°
E|71,0°71,0°71,0°71,0°
F|120mm137mm155mm174mm
G|452mm452mm452mm452mm
H|1070mm1084mm1096mm1113mm
K1|788mm814mm846mm874mm
K2|678mm680mm682mm
L|55mm55mm55mm55mm

B = Rahmengröße - Frame size
C = Oberrohrlänge - Toptube length
D = Sitzwinkel - Seat angle
E = Steuerrohrwinkel - Head angle
F = Steuerrohrlänge - Headtube length
G = Kettenstrebenlänge - Chainstay length
H = Radstand - Wheelbase
K1 = Überstandshöhe Herren
K2 = Überstandshöhe Damen
L = Tretlagerabsenkung