KTM Ultra Flite 27.30 (2018)

statt € 849,00

€ 759,00



Abholung

Fahrradmeister Marek & Sohn Margaretenstrasse 46
1040 Wien
Mo - Fr: 10:00 - 19:00 Uhr

Versand

Österreich: EUR 30
Deutschland: EUR 45
Schweiz: EUR 60
Zustellung durch Spedition.
Bestellung per e-mail

Fahrradversicherung

  • Lagernd: Ja
  • Typ: Mountainbike
  • Modell: 2018
  • Reifen: 27"
  • Rahmengröße: 43cm, 48cm
  • Rahmen: Ultra 27.5 Alloyframe
  • Bremsen: Shimano M315
  • Rotor: 180/160
  • Schaltung: Shimano Deore
  • Gänge: 30
  • Kurbel: Shimano MT500 3-fach
  • Zahnkranz: Shimano HG50 11-36
  • Gewicht: 14,5 kg (inkl. Pedale)
Das KTM Ultra Flite 27.30 (2018) ist dieses Jahr wertig ausgestattet und bietet eine sehr gelungene Optik, daher neu in unserem Soritment. Ein sehr attraktives Mountainbike mit Shimano Deore Shadow Plus Schaltwerk und Deore Schalthebel, hydraulische Shimano Scheibenbremsen, schnelle 2.25 Schwalbe Bereifung sowie einer Federgabel mit 100mm Federweg und Remote-Lockout-Hebel. Die gelungene und zeitlose Optik des KTM Ultra Flite 27.30 (2018) sucht seinesgleichen in dieser Preisklasse.

Neben der gelungenen Optik bietet das KTM Ultra Flite 27.30 eine sehr ausgewogene Ausstattung, eine Suntour Federgabel mit 100mm Federweg und Remote Lockout Funktion mit welcher die Federgabel vom Lenker aus mittels kleinem Hebel ein- bzw. ausgeschalten werden kann, hydrauslische Shimano M315 Scheibenbremsen 180mm/160mm, einem Shimano HG50-10 Zahnkranz 11-36 mit dem auch steile Fahrten kein Problem sind sowie einem Shimano Deore shadow plus Schaltwerk. Dieses wertige Schaltwerk befindet sich innerhalb des Rahmens und ist somit nicht anfällig für seitliche Krafteinwirkungen. Der eingebaute Reibungsdämpfer im Schaltwerk des KTM Ultra Flite 27.30 ist mittels einem kleinen Hebel am Schaltwerk manuell zuschaltbar, er versteift den Schaltkäfig und verhindert so effizient Kettenschlagen im Gelände.

Das Deore Schaltwerk sowie der Deore Umwerfer werden beim KTM Ultra Flite 27.30 von den dazu passenden Shimano Deore Schalthebel angesteuert.

Die im KTM Werk zusammengebauten Laufräder des KTM Ultra Flite 27.30 sind mit dem auf Speed ausgelegten Schwalbe Rapid Rob 57-584 Reifen bestückt, welcher mittels K-Guard einen gewissen Pannenschutz bietet.

Zusammenfassend ist das KTM Ultra Flite 27.30, ein wertig ausgestattetes 27,5 Zoll Mountainbike mit angenehmen Extras für umfangreichen Einsatz in sehr gelungener Optik zu einem top Preis!


Technische Details
RahmenUltra 27.5 Alloyframe, Hardtail, 135QR
GabelSuntour XCM RL, Coil 27.5-100mm
BremsenShimano M315
Rotor180/160
SchalthebelShimano Deore M6000-R
SchaltungShimano Deore M6000 SGS shadow + (-36T)
UmwerferShimano Deore M6000-H Sideswing
KurbelgarniturShimano MT500-3 40-30-22
ZahnkranzShimano HG50-10 11-36
PedaleWellgo C280DU, one piece alloy
FelgenKTM-Line CC 29, Ryde / Shimano
Vorderradnabe?
Hinterradnabe?
ReifenSchwalbe Rapid Rob, K-Guard, 57-584
SattelKTM VL-3381/2018
SattelstützeKTM Comp SP-DC1K 27.2/350
SteuersatzRitchey OE Logic Zero
VorbauKTM Comp ST-92A, 7°
LenkerKTM Comp HB-RB11, rizer-15-9°, 680
GriffeKTM Line VLG-1546A
Gewicht14,5 kg (inkl. Pedale)